rankweil.naturfreunde.at

ERASMUS+ Veranstaltung, Canyoning Kobelach

Schon lange freuten wir uns auf die Canyoning-Tour in der Kobelach und so trafen wir uns alle pünktlich am Samstag um 8:30 beim Parkplatz Gütle. Nachdem wir uns, nach harter Arbeit, endlich alle in den Neopren-Anzug gezwängt hatten, ging es endlich los. Mit zwei Autos fuhren wir in Richtung Einstieg und nach einem Gruppenfoto ging es auch schon ins Wasser. Das Wetter war herrlich und das Wasser auch nicht all zu kalt. Wir neun Teilnehmer wurden von Rainer und Jürgen durch die Schlucht geführt. Nach einem kleinen Felsen, den wir alle erfolgreich durch Abseilen überwanden, konnten wir die Schönheit der Natur genießen. Der zweite Felsen ging direkt durch einen Wasserfall und so wurde allen feine Wasserspritzer ins Gesicht gespritzt. Danach rutschten wir noch eine kleine und eine etwas größere Rutsche hinunter, was, wie auch das Abseilen, richtig Spaß gemacht hat. Später seilten wir uns noch durch das Brückenfenster von einer 25 Meter hohen Holzbrücke ab. Während dieser atemberaubenden Abseilaktion, sprangen die, die schon unten angekommen waren, immer wieder von einem kleinen Felsen in das kalte Wasser. Danach schwammen und liefen wir noch ein bisschen durchs Wasser bis wir zu einem weiteren Felsen kamen. Nachdem wir alle, mit ein bisschen Anlauf, heil im Wasser gelandet waren, liefen wir den gegenüberliegenden Felsen hoch. Dort musste man nur noch einen kleinen Schritt nach vorne machen und schon flog man ins Wasser. Zum Glück durften wir den Sprung zweimal machen, denn das hat richtig Spaß gemacht. Leider war die Canyoning-Tour dann nach einem kleinen Fotoshooting im Wasser auch schon zu Ende. Wir merkten alle, dass die Tour doch anstrengender war, als wir zuerst dachten. Wir werden dieses tolle Erlebnis nicht so schnell wieder vergessen. Die erste Gruppe konnte Wetterbedingt am Samstag leider nicht starten. Auch der Ausweichtermin am 17. Juli war leider mit schlechtem Wetter versehen.

Das Betreuungsteam bedankt sich für die große Nachfrage (24 Stück) und  für die aktive Teilnahme.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Rankweil
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche