rankweil.naturfreunde.at

ERASMUS+ Veranstaltung, Eisklettern

Eiszeit!

 

Als Teil des Erasmus+ Programmes konnten am 15.2.2020 zum wiederholten Male neun kletterbegeisterte der Naturfreundejugend Vorarlberg am Eisturm in Malbun ihr Können erproben. Organisiert von René Pichler der Naturfreunde Jugend Rankweil und Petra Wille von unserem Kooperationspartner, dem Liechtensteiner Alpenverein. Als Instruktor konnten wir Giovanni Böhler von der Ortsgruppe Kennelbach für dieses Spezialprogramm gewinnen.

Im Vordergrund stand der Spaß am Ausprobieren, aber auch Trittschulung, Seiltechnik - richtiges Einbinden mit einer Seilweiche, der Einsatz von Eisgeräten und der Rückzugsmethode mit einer Eissanduhr. Nach 4 Stunden fuhr die "Ausgepowerte" Mannschaft wieder ins Ländle zurück.

 

Berg frei!

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Rankweil
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche